Solidarität mit den Refugees vom Weißekreuzplatz – GJ Göttingen ruft zur Teilnahme an der Demonstration „Es brennt schon lange: Jetzt erst Recht!“ auf.

// 18. Dezember 2014 // Aktionen, antifa, Antirassismus, Pressemitteilungen

refugees welcomeAm Samstag den 20.12. findet in Hannover eine Demonstration mit dem Titel „Es brennt schon lange: Jetzt erst RECHT!“ statt. Die GRÜNE JUGEND Göttingen ruft zur Teilnahme und zur Solidarität mit den Refugees vom Weißekreuzplatz auf. Treffpunkt für die gemeinsame Zuganreise aus Göttingen: 10.45 Uhr, Bahnhof.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag letzter Woche waren zwei Zelte des Refugee-Protestcamps am Weißekreuzplatz in Brand geraten. Inzwischen wird wegen Brandstiftung ermittelt. Bei dem Feuer wurde eine Person verletzt und drei Bewohner*innen mussten aus den brennenden Zelten gerettet werden.

Ein Mitglied der GRÜNEN JUGEND Göttingen dazu:

„Die Geflüchteten des Protestcamps waren in den letzten Monaten andauernd Schikanen durch Politik und Polizei, sowie Übergriffen durch Neonazis ausgesetzt. Der vermutliche Brandanschlag ist nun der Höhepunkt der rassistischen Gewalt. Angesichts der momentanen rassistischen Stimmungsmache, welche von Pegida und Politiker*innen aus den Reihen der Union und insbesondere der AfD verbreitet wird, ist es unabdingbar, mit aller Entschlossenheit gegen rechte Hetze vorzugehen.“

Ein weiteres Mitglied der GRÜNEN JUGEND Göttingen ergänzt:

„Den Forderungen der Geflüchteten muss uneingeschränkt nachgekommen werden. Die Stadt Hannover muss sich umgehend um die Aufklärung der Ursachen und Hintergründe des Brandes kümmern. Ebenfalls muss sie die Refugees dabei unterstützen, ihre Zelte winterfest zu machen, damit diese auch weiterhin ihren Protest in die Öffentlichkeit tragen und auf ihre Lage aufmerksam machen können. Ziel ihres Protests ist ein uneingeschränktes Bleiberecht, dabei haben sie unsere volle Unterstützung.“

Zeigt euch solidarisch – Schluss mit der menschenverachtenden Asylpolitik!
Bleiberecht für die Geflüchteten des Weißekreuzplatz – Bleiberecht für Alle!

Treffpunkt ist um 13 Uhr am Weißekreuzplatz Hannover (gegenüber Kulturzentrum Pavillon, hinter dem Hauptbahnhof)

Hier noch der Aufruf der Refugees.

Kommentar schreiben