Posts Tagged ‘Demonstration’

[PM] GRÜNE JUGEND Göttingen ruft zur Demonstration gegen Tagung des rechts-völkischen „Bund für Deutsche Gotterkenntnis“ in Dorfmark auf

// 18. April 2019 // Keine Kommentare » // antifa, Pressemitteilungen

Seit mehr als 40 Jahren tagt der „Bund für Deutsche Gotterkenntnis“ in Dorfmark, Bad Fallingbostel. So auch zum diesjährigen Osterwochenende. Der Verein verbreitet rassistisches, völkisches und antisemitisches Gedankengut. Im drittem Jahr in Folge wird zu einer antifaschistischen Demonstration gegen die Weltanschauungsgemeinschaft aufgerufen. Die GRÜNE JUGEND Göttingen (GJ) solidarisiert sich mit den Aktivist*innen und ruft zur Teilnahme am 21.04.19 um 9:13 Uhr am Bahnhof in der Poststraße, Dorfmark auf.

(mehr …)

[PM] GRÜNE JUGEND Göttingen ruft zum internationalen Frauen*streik auf

// 7. März 2019 // Keine Kommentare » // Aktionen, Kommunales, Pressemitteilungen, Soziales

Zum diesjährigen internationalen Frauen*kampftag am 8. März ruft das „Feministische Bündnis Göttingen“ zum Frauenstreik auf. Die GRÜNE JUGEND Göttingen (GJ) schließt sich dem Aufruf an und ruft zur Teilnahme an der aktiven Mittagspause von 12 – 14 Uhr am KAZ-Platz/Wochenmarkt sowie an der Demo um 17 Uhr am Neuen Rathaus auf.
Aktuelle Informationen finden sich auf der Internetseite des Bündnisses: https://frauenstreik.org/goettingen/

(mehr …)

[PM] GRÜNE JUGEND Göttingen ruft zu Anti-Nazidemo in Salzgitter auf

// 21. November 2018 // Keine Kommentare » // Aktionen, antifa, Pressemitteilungen

Mitglieder der rechtsextremen NPD aus Braunschweig wollen am Samstag, den 24.11. unter dem Motto „Überfremdung und Ghettoisierung stoppen“ durch SalzgitterLebenstedt laufen. Das Bündnis gegen Rechtsextremismus und das Jugendbündnis Salzgitter rufen zu einer antifaschistischen Demonstration auf. Die GRÜNE JUGEND Göttingen (GJ) solidarisiert sich mit den Bündnissen und ruft zur Teilnahme an der Gegendemonstration auf um 11 Uhr am Rathausvorplatz in SalzgitterLebenstedt.

(mehr …)

[PM] Grüne Jugend fassungslos nach Beobachtung eines Fotojournalisten durch den Staatsschutz – Falsche Antwort auf Auskunftsersuchen?

// 20. November 2018 // Keine Kommentare » // antifa, Pressemitteilungen

Ein linker Fotojournalist wurde durch das Fachkommissariat 4 (Staatsschutz) der Polizeidirektion Göttingen überwacht, möglicherweise sogar bundesweit. Dies wurde durch einen falsch adressierten Brief an seinen Anwalt offenbar. Die Grüne Jugend Göttingen und Niedersachsen kritisieren die Überwachung und die mögliche falsche Beantwortung eines Auskunftsersuchens.
(mehr …)

[PM] Kein „Tag der Patrioten“

// 15. Juni 2018 // Keine Kommentare » // Aktionen, antifa, Pressemitteilungen

Am 17.06. wollen Mitglieder des Pegida Ablegers in Hannover den „Tag der Patrioten“ feiern und menschenfeindliche Propaganda kundtun. Die rechten Veranstalter*innen wählten den Tag, da am 17. Juni 1953 Menschen in der DDR gegen die repressive Regierung demonstrierten.
Verschiedene Bündnisse wie der Flüchtlichgsrat Niedersachsen oder der DGB in Hannover rufen zu Gegendemonstrationen und Störaktionen auf. Diese finden am selben Tag ab 14:00 Uhr am Opernplatz statt.
(mehr …)

[PM] Räumung des besetzten Wohnheims Fritjof-Nansen-Weg 1/“Nansen1″

// 7. Mai 2018 // Keine Kommentare » // Aktionen, Kommunales, Pressemitteilungen, Soziales

In den frühen Morgenstunden räumte etwa eine Hundertschaft Polizeieinsatzkräfte die friedlichen Besetzer*innen des ehemaligen Studierendenwohnheims im Fritjof-Nansen-Weg 1. Die Besetzer*innen verließen das Haus ohne Widerstand und in unbeschädigtem und sauberem Zustand. Die Einsatzkräfte nahmen die Personalien aller Besetzer*innen auf, ihnen drohen Strafanzeigen wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung. Eine Gruppe von 80-100 Besetzer*innen und solidarischen Umstehenden zogen anschließend mit einer Spontandemo zurück in die Innenstadt und machten ihre Forderungen noch einmal deutlich.

(mehr …)

[PM] GRÜNE JUGEND beteiligt sich an 1.Mai-Aktivitäten

// 30. April 2018 // Keine Kommentare » // Aktionen, Bildung, Kommunales, Pressemitteilungen, Soziales

Zum Tag der Arbeit 2018 rufen die Grünen in Stadt und Kreis zur Beteiligung an der Demonstration des Deutschen Gewerkschaftsbundes auf. (mehr …)

[PM] 21. April: GRÜNE JUGEND ruft zu Wohnraumdemo auf

// 19. April 2018 // Keine Kommentare » // Pressemitteilungen, Soziales

Für Samstag den 21.04. rufen die „Hausprojekte Rote Straße“ zu einer Demonstration gegen die Wohnungsnot und steigende Mieten auf. Die Demo steht unter dem Motto „Hohe Mieten – kaputte Häuser – Nicht mit uns! Gemeinsam gegen soziale Verdrängung“. Beginn der Demo ist um 14:00 am Platz der Synagoge. Die GRÜNE JUGEND Göttingen ruft ebenfalls zur Teilnahme auf.

(mehr …)